HOTLINE: 01805 / 11 00 40 14ct/min aus dem dt. Festnetz
Häufige Fragen | Rückruf-Service | Kontakt / Unterlagen

Aktuelles



Hausstatik besser vorher als nachher prüfen lassen
Montag, 05. Mai 2014 um 00:00 Uhr

Barrierefreie bauen & wohnenDas Statistische Bundesamt ermittelt in regelmäßigen Abständen das durchschnittliche Alter aller in Deutschland stehenden Gebäude. Zuletzt lag dieses Durchschnittsalter bei rund 30 Jahren. Was sich anhand der soliden Bauweise in Deutschland wenig spektakulär anhört, birgt bei näherer Betrachtung dann doch Probleme. Denn in dreißig Jahren hat sich viel verändert.

Neue Einrichtung verändert alte Bauweise

Kam früher eine Wohnung mit insgesamt zehn Steckdosen aus, wird diese Anzahl an Stromzapfstellen heute je Raum verbaut. PVC und sonstige in den Siebzigern und Achtzigern gerne verbaute Materialien weichen nach und nach moderneren und höherwertigeren Baustoffen, wie Laminat oder Vinyl. Vielerorts werden Altbauten so hochwertig renoviert, dass sogar Dachböden derart mit Betonestrich versteift werden, dass Fliesen ohne die Gefahr, zu brechen, verlegt werden können und neuer Wohnraum entsteht. Röhrenspantüren weichen Vollspantüren - der Raumakustik zu liebe.

Weiterlesen...
 
Dämmsysteme für Dach und Fassaden
Dienstag, 22. April 2014 um 00:00 Uhr

DämmsystemeGut gedämmte Häuser reduzieren erheblich die Heizkosten. Durch den geringeren Energieverbrauch wird zusätzlich die Umwelt weniger belastet und wertvolle Ressourcen geschont.

Ein behagliches Wohnklima steigert die Lebensqualität und das Wohlgefühl in seinem Zuhause. Bei der Sanierung ist die Dämmung der Außenfassade nicht nur der erste Schritt, sondern auch eine der sinnvollsten Maßnahmen. Bei den Wärmedämmsystemen sind optimierte Dämmstoffplatten der neueste Trend. Optimierte Dämmstoffplatten heißt, mehr Wärmedämmung bei gleichbleibender Dämmstärke.

Weiterlesen...
 
Ursachen für die Minderung des Immobilienwertes
Montag, 07. April 2014 um 09:26 Uhr

ImmobilienwertDer Wert einer Immobilie kann durch verschiedene negative Einflussfaktoren teilweise stark gemindert werden. Wer beispielsweise seine Immobilie zum Verkauf anbieten möchte, hat die Möglichkeit einen Gutachter zu engagieren, der den Zustand des Hauses genauer unter die Lupe nimmt und eventuelle Mängel und Schäden aufdeckt.

Dadurch sind Immobilienbesitzer in der Lage, die möglichen Schäden oder Abnutzungserscheinungen fachmännisch beheben zu lassen, um so wiederum den Wert der Immobilie zu erhöhen.

Weiterlesen...
 
5 hilfreiche Tipps für den Kellerbau
Donnerstag, 20. März 2014 um 00:00 Uhr

KellerbauViele Hausbauer wollen unbedingt einen Keller, um dort später Hobby- oder Lagerräume einzurichten. Allerdings ist er für Schäden durch Kälte und Nässe anfällig und kann einer positiven Energiebilanz abträglich sein, wenn die Dämmung schlecht ist. Mit den folgenden Tipps kann man solchen Schäden schon mit der richtigen Baumaßnahme entgegen wirken.

Weiterlesen...
 
Smart-Home-Prinzip: Steigender Trend erwartet
Mittwoch, 12. März 2014 um 00:00 Uhr

Smart HomeZwei Drittel der deutschen Bevölkerung besitzen heute bereits ein Smartphone, ein Viertel gar ein Tablet. Skeptisch stehen viele dagegen noch dem Schritt in den Smart-Home-Sektor gegenüber. Die Gründe dafür sind, zugegeben, nicht von der Hand zu weisen.

Kaum ein weniger technikaffiner Endanwender ist sich bisher dem konkreten Nutzen von Smart-Home-Gadgets bewusst. Zudem sind die meisten Angebote noch wenig finanziell erschwinglich. Aus dem einstigen Spielplatz für bastelfreudige Nerds soll sich nun aber ein breiter Markt für Alltagsverbraucher entwickeln.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 23
© 2019 VIVA MASSIVHAUS GmbH