HOTLINE: 01805 / 11 00 40 14ct/min aus dem dt. Festnetz
Häufige Fragen | Rückruf-Service | Kontakt / Unterlagen
PELLETHEIZUNG
Es ist prinzipiell nicht umweltschonend, einen Baum zu fällen, um ihn zu verheizen. Holz ist jedoch ein vielseitiger Rohstoff und findet Verwendung in den verschiedensten Bereichen. Daher fallen bei der Verarbeitung in Sägewerken große Mengen an Holzabfällen in Form von Späne und Verschnitt an.

Verdichtet man diese Abfälle, erhält man Pellets (Holzpellets), die über einen guten Heizwert verfügen und somit für den Hausbau eine kostengünstige  Heizmethode zu den herkömmlichen Möglichkeiten darstellen.

Außerdem machen Sie sich mit einer Pelletsheizung schon beim Hausbau unabhängig von Preisentwicklungen fossiler Brennstoffe, wie Kohle, Öl und Gas.
Holz-Pellets
Holz-Pellets
Holzpellets sind sehr umweltverträglich, da das Holz bei der Verbrennung nur soviel CO² abgibt, wie es beim Wachsen aufgenommen hat. Man spricht daher von CO² Neutralität bis zum letzten Pellet.

Betrachtet man dies im Zusammenhang mit der großen Verfügbarkeit in Deutschland und der Tatsache, dass es sich um einen nachwachsenden Rohstoff handelt, ergibt sich aus den Pellets eine sowohl umweltverträgliche als auch kostengünstige Art des Heizens. Weiterführende Informationen über Holzpellets und Pelletheizungen erhalten Sie von unseren gut informierten Mitarbeitern.

Füllen Sie dazu einfach das Kontaktformular aus oder rufen Sie an. Wir beraten Sie gerne und beantworten anstehende Fragen.
weiter zu - Holz Pellets
 
© 2016 VIVA MASSIVHAUS GmbH